Blitzschutz Risiko-Management Berechnung

Gerne führt die Firma AixThor die für Ihre Projekte notwendigen Blitzschutz Berechnungen zum Risiko-Management nach DIN EN 62305-2 (VDE 0185-305-2):2013 - Edition 2 durch.

Die nötigen Angaben zur Bestimmung der Risiko-Analyse werden von Ihnen anhand eines kleinen Fragenkatalogs getätigt und, wenn nötig, mit weiterreichenden Unterlagen (Bilder, Zeichnungen, Kommentare, etc.) an uns gesendet.

In enger Zusammenarbeit mit der FH Aachen, Herrn Prof. Dr.-Ing. A. Kern, werden wir dann eine Risikoabschätzung vornehmen und diese anhand mehrseitiger Word-Dokumente erläutern. Sie können daraufhin erkennen, welche Maßnahmen zum Schutz Ihres Objektes zu ergreifen sind.

Die Kosten dieser Analyse sind abhängig von dem Umfang des Objektes und können unverbindlich angefragt werden.

Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer +49 (0)241 - 955 1989 oder per E-Mail an info@aixthor.com gerne zur Verfügung. Bitte setzten Sie sich bei Interesse mit uns in Verbindung.

Risiko Fragenkatalog

Hier können Sie unseren Fragenkatalog als PDF downloaden, ausfüllen und dann zu uns senden: Fragenkatalog als PDF


Blitzschutz Software

AixThor bietet Ihnen auch umfangreiche Software zu den aktuellen Normen an:

Blitzschutz Risiko-Management nach EN 62305-2:2013 (Online-Version) Software Risiko

Blitzschutz Trennungsabstand nach DIN EN 62305-3:2006 Software Trennungsabstand

Veraltete Normen

Für Überprüfungen veralteter Normen (z. Bsp. wegen eines Schadenfalls oder zum Vergleichen von Änderungen) bietet AixThor noch Software Versionen zu folgenden, veralteten Normen an: DIN EN 62305:2006
ÖVE/ÖNORM 8049-1

Preise und Bestellungen

Die Preise und Bestellungen für unsere Software sowie weiterer Angebote finden Sie hier: Preise und Bestellungen


https://www.aixthor.com/blitzschutz-berechnung.php